Wenn im Kopf zu viele Tabs offen sind….

Summt das ganze Gehin wie ein Bienenstock.
Und schon sind 8 der 10 Tage um. Der Urlaub war soooo dringend notwendig wie lange nicht. Ich hoffe das es hilft damit der Sommerurlaub dann entspannter wird.
Ich habe den Flug nach Bayern gebucht, das Hotel auch, somit kann es am Mittwoch auch schon losgehen. Das wird auf jedenfall wieder recht anstrengend.
Meine Mutter leidet an einer angehenden Demenz. Noch kommt sie ganz gut zurecht, nur das Kurzzeitgedächtnis ist nicht mehr so zuverlässig wie früher. So fragt sie öfter nach was wir gerade machen wollen, wo wir gerade hin gehen usw. Ich bin also komplett verantwortlich das sie mir auf der Reise nicht abhanden kommt, sie regelmäßig ihre Medikamente nimmt.
Aber das hat ja beim letzten mal auch gut geklappt, nur ich brauchte danach am liebsten 3 Wochen frei. Um mich psychisch zu erholen und zu regenerieren.

Spaß bei Seite. Es ist traurig zusehen zu müssen wie sehr sie immer mehr abbaut, wobei es sich im Moment wohl einigermaßen eingependelt hat. Das macht mich doch froh, vielleicht habe ich sie ja doch noch etwas länger. Es ist belastend, zu wissen wie es enden wird, irgendwann, nicht zu wissen wann es losgehen wird, wie groß die Schritte sind, die es nehmen wird…
Zunächst werde ich aber die 3 Tage in Emmering (bei Fürstenfeldbruck, bei München) werde ich genießen. Ich liebe das Emmeringer Hölzel, ein kleiner Park, der recht wild vor sich hin wachsen darf durch den sich die Amper schlängelt. Freue mich auf das leckere Essen im Fürstenfeldbrucker Kloster, und die Besuche bei den verbliebenen Familienmitgliedern mütterlicherseits.
Die Angst das irgendwas nicht klappt, ich es irgendwo versaue macht mich komplett wahnsinnig. Meine Ohren rauschen und pfeifen seit 2 Wochen durchgehend. Was mega nervt. Aber solange ich es zu orden kann, kann ich es auch im Griff behalten. Hoffe ich zumindest.

Und sonst so?

Dieses Jahr haben wir unser ganz privates Osterfeuer gemacht, ganz schlicht im Garten, und haben den ganzen Buschbeschnitt verfeuert. So war es ein sehr entspannter und schöner Abend.
Ostern haben wir ganz entspannt zu hause verbracht. Ostermontag dann zu den Schwiegereltern. Es gab Lamm mit Spargel, was sehr gut geschmeckt hat. Und der Osterhase hat mir auch noch was tolles mit gebracht:

Dienstag nach Ostern dann der Termin am Standesamt. Die Vorbesprechung dauerte länger als ich dachte, aber sehr nett. Die Standesbeamtin war einigermaßen erstaunt das wir ohne weitere Personen heiraten wollen. Hat aber schnell festgestellt, das ich auch eher nicht der Typ für eine Prinzessinenhochzeit bin. *grins*

Meine Angst keine Bilder von meiner eigenen Hochzeit zu bekommen ist unbegründet, die Standesbeamtin wird das gerne machen. Finde ich toll.

Ringe habe ich auch schon schöne entdeckt, da werde ich demnächst Kontakt aufnehmen, da sie ja aus den USA kommen werden. (Vergleichbares habe ich leider nirgends finden können) Was das Kleid angeht, weiß ich ganz genau was ich auf keinen Fall will, ungefair was es werden soll und keinen Schimmer wo ich das finde was ich will…
Typisch ich.

Danach ging es zu meiner Mom um ihr die Abflugdaten zu bringen und den längst überfälligen Besuch nach zu holen. Es war tolles Wetter, so sind wir eine große Runde gegangen. Entlang der Schleuße am Nord-Ostsee-Kanal zu meiner geliebten Mole 4.

Gestern sind wir durch unseren kleinen Wald (Liether Wald) zum Rosengarten spaziert um zusehen was dort schon alles blüht.

Meinen Happiness-Schal habe ich in Rekordzeit (für mich) fertig bekommen. 13 Tage habe ich gebraucht. Ich bin ganz zufrieden damit, auch wenn ich im Nachgang festgestellt habe, das ich die Häkelnadel 2 Nr. grösser hätte nehmen sollen. *lach*

Song Of The Day

2 Replies to “Wenn im Kopf zu viele Tabs offen sind….”

Schreibe eine Antwort zu wasserundeis Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.