Sommer

Postcard

Vorletzter Tag des Catsittings, vorletzer Tag 20/4. Heute war einfach.
Ausschlafen, Wäsche waschen, und Katzen füttern fahren. Mit dabei meine Kamera. Allein das anhalten auf der Landstraße war manchesmal etwas schwieriger als ich dachte. So eine Vollbremsung weil eine Niesche zum parken in Sicht kommt wäre ja nun auch eine eher doofe Idee. Aber ich habe mein Kornbild bekommen, sogar unterschiedliche und mit wilder Kamille. ❤

Nach dem Abendessen gibt es heute dann auch einen kleinen Nachtisch. Hab mir heute ein Eis gegönnt. Magnum Raspberry. Das habe ich noch nicht probiert und bin schon sehr gespannt. 🙂

Das ist eigentlich das beste am fasten, sich mal ein Eis gönnen oder ein Stück Kuchen ist jederzeit drin. Und trotzdem purzelt mein Gewicht. Ein wenig mehr muß noch, 10 kg sollen es dann noch werden. Zwischenziel sind erstmal weitere 5 kg. 🙂

Bis hier hin habe ich 9 kg abgenommen. Ein bißchen stolz bin ich schon, da ich bisher immer nur ein paar Kilo abgenommen hatte und dann passierte mal wieder nix. Was meinen recht kurzen Geduldsfaden ziemlich fix reißen ließ und ich hingeschmissen habe.

Sayuri und Rika

Die beiden Mäuse freuten sich auch heute wieder das der seltsame Dosenöffner endlich antanzt und es etwas zu futtern gibt. Ein wenig Entainment versteht sich von selbst. Auch der Roomservice wurde mit gewohnter Genauigkeit erledigt, so daß ein entspanntes rumlümmeln kein Problem war. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s