Und dann….

 

lunchbreak walk

Und dann.
Und dann bin ich glücklich.
Und dann reise ich.
Und dann, dann ist das Leben vorbei.

Ich denke auch zu oft, und dann. Später. Ich kann das jetzt nicht, keine Zeit.
Und man verschiebt, und verschiebt, und verschiebt.
Irgendwann ist es dann zu spät.

Also lieber öfter mal denken, egal, ich mach das jetzt.
Öftermal im Hier und Jetzt bleiben und genießen.
Einfach mal glücklich sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s